News

1 2 3 ... 78 79 80 


Bewerbungsstart dsj-Zukunftspreis 2015

Den besten zehn Projekten, ermittelt durch eine Fachjury, winken Geld- und Sachpreise für die Weiterentwicklung ihrer Kinder- und Jugendarbeit von insgesamt über 10.000 Euro. Die besten Drei werden darüber hinaus im Rahmen einer Festveranstaltung im Deutschen Sport- und Olympiamuseum im Juni 2015 geehrt.  mehr


Ausschreibungsfrist für 20. Civil Academy verlängert!

Wir verlängern die Ausschreibungsfrist für die 20. Civil Academy um 3 Wochen! Junge Engagierte können sich nun noch bis zum 18. November 2014 mit ihrem gemeinnützigen Projekt bewerben!  mehr


UNITED WORLD GAMES 2015

Falls ihr mit eurem Team Olympisches Feeling erleben wollt im freundschaftlichen Wettkampf mit Teams aus der ganzen Welt, dann seid ihr bei uns genau richtig! Mehr als 6000 neue Freunde warten auf euch. Um euch die Teilnahme so einfach wie möglich zu machen, unterstützen wir euch gerne in allen Belangen der Organisation:  mehr


"Dortmund goes Berlin" - ein Beispiel für einen erfolgreichen Jugendaustausch

Initiiert von unseren Juniorteamerinnen Steffi und Caro fand in der vergangenen Woche ein Jugendaustausch zwischen ihren beiden Heimatvereinen SC Eintracht Berlin und dem VSC Dortmund 08 statt.  mehr


Bundespokal Süd: Bayerisches Double

Eine Woche nach dem Regionalen Bundespokal Nord in Spergau trafen sich in der Zeit vom 17.-19.10.2014 in Konstanz die insgesamt 18 Landesauswahlen der südlichen Landesverbände.
Die Landesauswahlen der U15 Mädchen und der U16 Jungen aus Bayern war hier gleich doppelt erfolgreich  mehr


Junge Engagierte für deutsch-türkischen Erfahrungsaustausch gesucht

Die Deutsche Sportjugend sucht junge Engagierte im Sport im Alter zwischen 18 und 25 Jahren, die Interesse an der deutsch-türkischen Zusammenarbeit, bzw. einem deutsch-türkischen Erfahrungsaustausch haben.  mehr


Bewerbungsfrist für Deutsche Meisterschaft Jugend 2015 verlängert!

Da nach Ablauf der Bewerbungsfrist für die Deutschen Jugendmeisterschaften 2015 noch nicht alle Meisterschaften vergeben werden konnten, hat sich die Deutsche Volleyball Jugend entschlossen die Bewerbungsfrist für noch offene Meisterschaften bis zum 26.10.2014 zu verlängern.  mehr


U20/U21 WM-Qualifikation: Schwere Aufgaben für DVV-Teams

Vom 8. bis 11. Januar kämpfen die deutschen Nationalmannschaften in der Altersklasse der U20 (w) und U21 (m) um den Einzug in die zweite WM-Qualifikationsrunde. Dabei bekommen es die deutschen Teams durchaus mit schweren Gegnern zu tun. So trifft die U20 in Rumänien auf den Gastgeber, Russland und Israel. Die U21 spielt in den Niederladen gegen den Gastgeber, Bulgarien und Kroatien. Im Wettbewerb der U20 qualifizieren sich die Gruppensieger und der beste Gruppenzweite für die zweite Runde. Bei der U21 lösen nur die Gruppenersten das Ticket für die zweite Qualifikationsrunde. Diese wird anschließend vom 14. bis 17. Mai mit jeweils acht Teams, die in zweit Gruppen á vier Mannschaften aufgeteilt werden, ausgetragen. Am Ende qualifizieren sich nur die Poolsieger für die Weltmeisterschaften in 2015.  mehr


Stipendium für ein Schuljahr im Ausland für Jugendliche in Sportvereinen

Auch in diesem Jahr schreibt AFS wieder in Kooperation mit der Deutschen Sportjugend ein Teilstipendium für Jugendliche aus, die sich in einem Sportverein auf vorbildliche Weise engagieren und Lust haben, mit AFS ein Schuljahr in Asien, Lateinamerika oder Osteuropa zu verbringen.  mehr


Französische/-r Mitarbeiter/-in gesucht

Die Deutsche Sportjugend sucht zum 1. Januar 2015 eine französische Mitarbeiterin/einen französischen Mitarbeiter im Rahmen des Programms des Deutsch-Französischen Jugendwerks "Arbeit beim Partner"  mehr


Ausschreibung der 20. "Civil Academy"

Ihr seid zwischen 18 und 27 Jahre alt? Ihr plant oder setzt bereits ein gemeinnütziges Projekt um? Euer Projekt enthält spannende Ideen aus den Bereichen Soziales, Sport, Umwelt, Kultur, Interkulturelles oder Entwicklungszusammenarbeit? Dann bewerbt Euch für die 20. Runde der Civil Academy!  mehr


U22 Beach-EM: Betzien/Schneider schrammen an Medaille vorbei

Ohne Edelmetall kehren die deutschen Duos von der U22 Beach-EM in Fethiye (Türkei) zurück, wobei Max Betzien und Mirko Schneider am Ende nur knapp an einer Medaille vorbeischrammten und den undankbaren vierten Platz belegten – mit großer Unterstützung der Organisation. Nachdem sie im Halbfinale äußerst knapp mit 2:3 (15-12, 8-15, 13-15, 15-13, 3-7) an den Schweizern Beeler/Krattiger scheiterten, blieben ihnen nur knapp 45 Minuten bis zum Spiel um Platz drei. Eine tolle Leistung gegen Dressler/Kattner aus Österreich, bei der sie wieder über fünf Sätze gehen mussten, sollte aber nicht für Bronze reichen. Die Partie verloren sie erneut mit 2-3 (17-15, 12-15, 17-15, 9-15, 5-7).  mehr


1 2 3 ... 78 79 80 


 
www.dsj.de www.jtfo.de www.cev.lu www.fivb.org www.sporthilfe.de
© 2012 Deutsche Volleyball Jugend (DVJ) Otto-Fleck-Schneise 8 60528 Frankfurt/Main Telefon 069 / 69 50 01 - 21 Fax -24 geschaeftsstelle@dvj.de