News

1 2 3 ... 1220 1221 1222 


DVV-Frauen: Niederlage gegen die Türkei

Deutschlands Volleyballerinnen haben beim Volleymasters in Montreux die erste Niederlage kassiert. Das junge Team des neuen Bundestrainers Luciano Pedullà unterlag nach starkem Beginn mit 1:3 (25:17, 22:25, 17:25, 14:25) gegen die Türkei. Es war zugleich die erste Niederlage für den Chefcoach in seiner Amtszeit. Am Vortag hatten die Schmetterlinge bei der Premiere von Pedullà einen 3:1-Sieg gegen Italien gefeiert. Punktbeste deutsche Spielerinnen im zweiten Turnierspiel waren Anja Brandt (10) und Louisa Lippmann (9).  mehr


Beach World Tour: Durchwachsender Auftakt in Moskau - 5:5-Siege

Die sechs deutschen Beach-Duos haben beim Grand Slam in Moskau/RUS einen durchwachsenen ersten Hauptfeld-Tag hinter sich. Während Chantal Laboureur/Julia Sude mit 2:0-Siegen und Laura Ludwig/Kira Walkenhorst mit 1:1-Siegen vorzeitig die Ko-Phase erreichten, schieden Karla Borger/Britta Büthe nach 0:2-Siegen vorzeitig aus. Katrin Holtwick/Ilka Semmler (1:1), Jonathan Erdmann/Kay Matysik (1:0) und Alexander Walkenhorst/Stefan Windscheif (0:1) haben noch alle Möglichkeiten.  mehr


Deutsche Meisterschaft U16 weiblich: Zweiter Meistertitel für den Dresdner SC

Ein erfolgreiches Wochenende für den Dresdner SC: Neben der Meisterschaft in der U20 sicherte er sich auch die Deutsche Meisterschaft in der U16 weiblich.
Im Finale setzten sich die Sächsinnen gegen das Team vom SV Lohhof durch. Bronze sicherten sich der RC Borken-Hoxfeld und der SC Union Emlichheim.  mehr


Deutsche Meisterschaft U20 weiblich: Dresdner Nachwuchs im Volleyball-Olymp

Der Dresdner SC ist neuer Deutscher Meister der U20 weiblich. Am Wochenende setzten sich die Mädchen aus der sächsischen Landeshauptstadt in einem spannenden Finale gegen das VolleyTeam Berlin durch. Der Ausrichter RC Borken-Hoxfeld landete auf dem dritten Platz, ebenso das das Team des Allianz MTV Stuttgart.  mehr


DVV-Frauen: Perfekter Einstand für Pedullà

Luciano Pedullà hat eine perfekte Premiere als Bundestrainer der deutschen Volleyballerinnen gefeiert. Titelverteidiger Deutschland triumphierte im ersten Spiel des Volleymasters von Montreux souverän mit 3:1 (25:20, 25:15, 21:25, 25:23) gegen Pedullàs Heimatland Italien. Damit glückte die Revanche für die 1:3-Niederlage bei der Weltmeisterschaft im Vorjahr. Punktbeste deutsche Spielerinnen waren Laura Weihenmaier (15) und Jennifer Geerties (14).  mehr


Beach World Tour: Laboureur/Sude erreichen Hauptfeld

Gestern schon ausgeschieden und heute im Hauptfeld. Chantal Laboureur/Julia Sude (MTV Stuttgart/VfB Friedrichshafen) haben die Qualifikation für den ersten Grand Slam des Jahres in Moskau erfolgreich gemeistert und sich mit zwei Siegen in die Gruppenphase gespielt. Nicht dabei sind dagegen Sebastian Fuchs/Thomas Kaczmarek (BR Volleys), Victoria Bieneck/Julia Großner (VC Olympia Berlin) und Markus Böckermann/Lars Flüggen (Club an der Alster). Alle drei Duos ereilte bereits das Aus in der Qualifikation und beendete damit alle Hoffnungen auf ein Weiterkommen und wichtige Weltranglistenpunkte.  mehr


DVV-Frauen: Pedullà gegen Italien: eine emotionale Premiere

Es ist Zufall, dass Luciano Pedullà heute abend ausgerechnet gegen sein Heimatland Italien (18.30 Uhr/live in SPORT1) seine Premiere als Bundestrainer der deutschen Volleyballerinnen feiert. Aber das ist dem 57-Jährigen gar nicht so wichtig. „Natürlich freue ich mich, einige italienische Spielerinnen zu treffen, mit denen ich schon zusammengearbeitet habe. Aber die großen Emotionen sind vor allem deshalb da, weil das mein erstes offizielles Spiel mit dem deutschen Team ist“, sagt Pedullà.  mehr


Senioren-DM: Der Süden dominiert

Die Deutschen Meisterschaften der Seniorinnen und Senioren 2015 in Dachau sind Geschichte. In sieben Altersklassen ermittelten die jeweils zwölf besten Teams aus Deutschland ihre Titelträger. Anders als in den Vorjahren gelang es keinem Verein zwei Titelgewinne zu feiern. Dennoch war der Süden, und hier vor allem Gastgeberland Bayern mit vier Titelgewinnen, dominierend.  mehr


DVV-Männer: Foto-Shooting und Pressekonferenz

Der Beginn einer Saison ist immer abwechslungsreich, auch bei Nationalteams und somit auch bei den DVV-Männern, die sich derzeit in Bochum auf die Saison mit den Höhepunkten European Games in Baku/AZE (12.-28. Juni) und Europameisterschaft in Sofia/BUL (9.-18. Oktober) vorbereiten: Es wird viel trainiert, aber es gibt auch Gespräche, Fototermine und andere Aktivitäten.  mehr


Beach World Tour: Neun DVV-Duos beim ersten Grand Slam – Glück für Laboureur/Sude

Neun DVV-Duos haben sich für den ersten Grand Slam der Saison in Moskau/RUS (26.-31. Mai) viel vorgenommen: Die fünf Nationalteams Katrin Holtwick/Ilka Semmler (Seaside Beach Club Essen), Karla Borger/Britta Büthe (MTV Stuttgart), Laura Ludwig/Kira Walkenhorst (Hamburger SV), Jonathan Erdmann/Kay Matysik (VC Olympia Berlin) und Alexander Walkenhorst/Stefan Windscheif (Schwarz-Weiß Essen) starten erstmals geschlossen in einem Turnier und sind allesamt für das Hauptfeld gesetzt.  mehr


Deutsche Meisterschaft U16 männlich: ASV Dachau auch in Magdeburg siegreich

Wie auch schon in der U14 und der U18 heißt der neue Deutsche Meister ASV Dachau. In Magdeburg setzten sich die Bayern gegen den Nordwestmeister VSG Hannover durch.
Die Bronzemedaille ging an den Schweriner SC und den TuS Bocholt.  mehr


Deutsche Meisterschaft U20 männlich: Der VfB Friedrichshafen verteidigt Titel

Der VfB Friedrichshafen ist alter und neue Deutscher Meister in der Altersklasse U20 männlich. Der Süddeutsche Meister verteidigte am Wochenende in Heidelberg seinen Titel gegen den Südwestdeutschen Meister, den TuS Kriftel.  mehr


1 2 3 ... 1220 1221 1222 




Druckversion Beitrag weiterempfehlen

 
www.volleyball-bundesliga.de www.cev.lu www.fivb.org www.dosb.de www.sporthilfe.de
© 2014 Deutscher Volleyball-Verband Otto-Fleck-Schneise 8 60528 Frankfurt/Main Telefon 069 / 69 50 01 - 0 Fax -24 info@volleyball-verband.de